The Missing: Der gelbe Schal

Rezension: Staffel 1

Acht Jahre nach dem Verschwinden seines Sohnes Oliver (Oliver Hunt), ist Tony Hughes (James Nesbitt „Jekyll“) immer noch auf der Suche nach ihm. In Rückblenden wird erzählt, wie es dazu gekommen war. 2006, während der Fußballweltmeisterschaft, macht die Familie Urlaub in Châlons du Bois, Frankreich. Oliver verschwindet spurlos aus einem Schwimmbad. Die französische Polizei kümmert sich umgehend und löst einen Entführungsalarm aus. The Missing: Der gelbe Schal weiterlesen

Broadchurch: Lügen und Geheimnisse

Rezension: Staffel 1

Broadchurch, ein verschlafenes Küstenstädtchen, in dem Touristen Urlaub machen und wo die Bewohner sich mit Namen kennen. Doch eines Tages wird die Idylle erschüttert, als am Strand die Leiche des elfjährigen Daniel Latimer (Oskar McNamara) gefunden wird. An einem Ort, an dem die Verbrechensrate gegen Null geht, ist das unfassbar. Broadchurch: Lügen und Geheimnisse weiterlesen

George Gently: Harte Zeiten

Rezension: Staffel 4 und Staffel 5

Der Unbestechliche ist zurück. Ganze drei Jahre brauchte das ZDF, um GEORGE GENTLY wieder auf die heimischen Bildschirme zu bringen. Dafür gibt es Staffel vier und fünf gleich im Gesamtpaket, sowohl im Fernsehen als auch auf den DVD Veröffentlichungen von Edel:Motion. George Gently: Harte Zeiten weiterlesen

Lewis: Tote Professoren

Rezension: Staffel 6

Das wirklich schöne an britischen Serien ist die Tatsache, dass man immer wieder überrascht werden kann. So geschehen auch mit LEWIS, deren siebente Staffel eigentlich die letzte sein sollte. Noch im vergangenen Jahr vermeldete Hauptdarsteller Laurence Fox diese Information über seinen Twitter-Account.

Im Februar dieses Jahres wurde von ITV verkündet, dass LEWIS für eine achte Staffel mit sechs einstündigen Episoden auf die Bildschirme zurückkehren wird. Die Dreharbeiten haben bereits im März begonnen und mit der Ausstrahlung der ersten Episode kann voraussichtlich schon Ende 2014 gerechnet werden. In Deutschland hat das ZDF nun die sechste Staffel ausgestrahlt. Lewis: Tote Professoren weiterlesen

Ripper Street: Mörder, Huren und Blauröcke

[white_box]Copyright Artikelbild
© Tiger Aspect 2012, Foto: Amanda Searle – vlnr: MyAnna Buring, Adam Rothenberg, Matthew Macfadyen, Jerome Flynn, Charlene McKenna[/white_box]
Rezension: Staffel 1

1888 erschütterten die Taten eines Mannes die Geschichte der Kriminalität. Er wurde zwar nicht zum ersten, aber zum berühmtesten Serienmörder der Welt. Bis heute ist die Identität von Jack the Ripper unbekannt. Der Täter, der in London fünf Prostituierte getötet haben soll, ist nie gefasst worden. Wohl auch deshalb wurden seine grausamen Morde über ein ganzes Jahrhundert hinweg in Büchern, TV Serien und Filmen zu einem wahrgewordenen Schauermärchen stilisiert. Unzählige Autoren und Amateurdetektive versuchten sich an der Aufklärung dieser Mordserie und boten dem interessierten Leser etliche Verdächtige. Ripper Street: Mörder, Huren und Blauröcke weiterlesen