Das Geheimnis des Edwin Drood

Rezension: TV Zweiteiler

Was geschah mit Edwin Drood? Diese Frage stellt sich in Charles Dickens‘ letztem Roman „The Mystery of Edwin Drood“ aus dem Jahr 1870 gleich in zweifacher Hinsicht. Zum einen, weil es in dieser wohl ersten Kriminalgeschichte der Welt tatsächlich um den Verbleib der Titelfigur geht. Zum anderen, weil Charles Dickens starb, bevor er seinen Lesern diese Frage beantworten konnte. Das Geheimnis des Edwin Drood weiterlesen

Women in Love

[white_box]Copyright Artikelbild
© Company Pictures 2010 – Rachael Stirling, Rosamund Pike[/white_box]
Rezension: Miniserie

Der englische Schriftsteller D. H. Lawrence schrieb mit „Lady Chatterley’s Liebhaber“ den wohl bekanntesten, erotischen Roman seiner Zeit. Weniger bekannt, aber nicht minder skandalumwittert sind „Der Regenbogen“ und „Liebende Frauen“. Alle drei Romane wurden schon mehrmals verfilmt. So z.B. vom britischen Regisseur Ken Russell („Tommy“, „Der Biss der Schlangenfrau“, „Gothic“), der für seine Interpretation von „Liebende Frauen“ aus dem Jahr 1969 Oliver Reed und Glenda Jackson gewinnen konnte. Women in Love weiterlesen