Monate: Mai 2012

Sherlock

Sherlock: Widerstand ist zwecklos

Rezension: Staffel 2 – Eben noch in „Doctor Who“, jetzt in „Sherlock“. Steven Moffat ist dieser Tage nicht nur schwer beschäftigt. Er ist aus der Liste der erfolgreichen TV Serien Produzenten in Großbritannien auch nicht mehr wegzudenken. Gerade hat er einen BAFTA Television Special Award in Anerkennung seiner hervorragenden, kreativen Leistungen als Autor fürs Fernsehen erhalten.

Inspector Barnaby

Inspector Barnaby: Ein Ort, ein Mord…

Rezension: Volume 15 – In der fiktiven, englischen Grafschaft Midsomer wird bekanntlich so oft gestorben, dass ein Volkszählungsbeamter schier daran verzweifeln würde. Zum Glück hält Inspector Barnaby (John Nettles, „Bergerac“) seine mordlustigen Mitbürger zumindest halbwegs in Schach. Unterstützt wird er dabei von verschiedenen Partnern, von denen sich zwei eigentlich schon verabschiedet hatten. Nein, sie sind nicht ermordet worden.

Life on Mars

Life on Mars: Tough Copper, new Copper, groovy

Rezension: komplette Serie – Die Idee ist originell, die Mode brutal, der Soundtrack genial. „Life on Mars“ gehört zu den Serien, die früher oder später Kultstatus erlangen, weil das Rezept stimmt. Schauspieler, die ihr Können gar nicht erst beweisen müssen. Charaktere, die so charismatisch sind, dass sie fast ikonenhaft wirken. Und Dialoge, die geschrieben wurden, um zitiert zu werden.